Hier findet Ihr die Antworten auf häufig gestellte Fragen:

Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen zu den Tickets!
Bitte prüfen Sie zuerst, ob die Karten tatsächlich bezahlt wurden. Des Weiteren solltest Du Dich vergewissern, dass Du keine E-Tickets gekauft hast. In diesem Fall erhälst Du von Ticketpay per Email einen Link, der zu Deinen Tickets verweist. Schaue bitte auch in Deinem SPAM Ordner nach. 

Wenn das alles nicht zum Erfolg geführt hat, wende Dich bitte an Ticketpay.
Grundsätzlich gilt: Bestellt Euch die Karten für den Campingplatz und für den Mitas Pavillon immer im Vorverkauf. Dass es Karten aus diesen Kategorien an der Tageskasse geben wird ist sehr unwahrscheinlich. Kombikarten und Tageskarten Samstag/Sonntag wird es auf jeden Fall auch noch am Veranstaltungswochenende geben, allerdings sind diese Tickets im Vorverkauf um einiges günstiger. Am Veranstaltungswochenende bekommt Ihr hier die Tickets:

 ab Freitag, 10:00 Uhr an der Einfahrt zum Campingplatz.
 ab Samstag, 08:00 Uhr an den Kassen 4/5 (Festscheune) und  Kasse 6 (Campingplatz)
 ab Sonntag, 07:00 Uhr an allen Kassen

Sollten wir dann alle Karten verkauft haben, werden wir Euch 30 Minuten vor Schließung der Kassen über unsere Webseite und Facebook informieren.
Wer auf eine Begleitperson angewiesen ist (B im Schwerbehindertenausweis), erhält an der Tageskasse für seine Begleitperson kostenlosen Eintritt.
Wie und wann darf ich in das Fahrerlager?
Ja, das Fahrerlager ist während der gesamten Veranstaltung frei zugänglich, ganz egal welches Ticket Ihr gebucht habt.
Das Fahrerlager wird am Samstag nach der Veranstaltung geschlossen und durch unseren Security bewacht.
Der Zugang ist dann nur noch über das Haupttor neben der Festhalle möglich. Dafür benötigt Ihr aber eine spezielle Zugangsberechtigung. Diese erhält das Team direkt bei der Ankunft. 
Ohne Zugangsberechtigung wird der Zugang zum Fahrerlager außerhalb der Veranstaltungszeiten verwehrt!
Hier gibt es Antworten zum Campingplatz.
Die Stationen sind immer für 2-3 Stellplätze. Es kann daher sein, dass Ihr ein paar Meter überbrücken müsst.
Eine Kabeltrommel reicht natürlich immer. Es handelt sich um 230V Anschlüsse.
 
Der Campingplatz ist ab Freitag 10 Uhr geöffnet.
Die Abreise sollte spätestens am Montag (30.04.2018) erfolgen. 
Wenn Ihr noch länger bleiben wollt, kontaktiert uns bitte vorher.
Grillfeuer sind nur in geeigneten Behältnissen erlaubt. Ihr dürft also einen handelsüblichen Holzkohlegrill nutzen.
​Das Entzünden von Lagerfeuern ist grundsätzlich nicht erlaubt. Der Wachschutz entscheidet im Einzelfall, was erlaubt ist und was nicht.